Feuerwehreinsatzplan – Für Ihren effizienteren Brandschutz.

Häufig bereits bei der Baugenehmigung erforderlich.

Ein Feuerwehreinsatzplan nach DIN 14095 dient der Feuerwehr zur detaillierten Orientierung und sorgt dafür, dass diese ihren Einsatz

  • schneller und
  • wirkungsvoller

durchführen kann. Aufgrund der enormen Effizienz dieser wichtigen Brandschutzmaßnahme, wird der Feurwehreinsatzplan mittlerweile meist bereits schon für das Baugenehmigungsverfahren gefordert.

Was sind die Bestandteile Ihres korrekten Feuerwehreinsatzplans?

Unter anderem muss er folgende, einsatzrelevante Angaben enthalten:

  • besondere Gefahren
  • Gefahrstoffe
  • Feuerwehraufzüge und Zufahrten
  • Lage der Brandmeldezentrale
  • Rettungsfenster und Rettungswege
  • Rauch- und Wärmeabzüge mit Bedieneinrichtungen
  • Löschwassereinspeisung, Entnahme und Rückhalteeinrichtungen
  • Gebäudefunkanlage

Sie befinden sich aktuell in einem laufenden Baugenehmigungverfahren oder planen zu bauen?

Wir erstellen für Sie Feuerwehrpläne und Laufkarten nach der DIN-Norm aus Ihren

  • vorhandenen digitalen Plänen oder
  • fertigen die benötigte Bestandsplanung mit unserem CAD-System an.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns. Wir beraten Sie fachkundig.